Newsletter

November 2021

.

Neuer Elternausschuss

Wir begrüßen unsere gewählten Mitglieder für den Elternausschuss:


Rebecca Krings (Mutter von Luisa / Elementarbereich)
Andreas Heinemeyer (Vater von Jannis und Maral/ Elementarbereich)
Jenny Pähler (Mutter von Matteo/ Krippe und Ella Pheline/ Elementarbereich)
Paul Schwarz (Vater von Nanda/ Elementarbereich)
Julia Starken (Mutter von Joscha/ Elementarbereich)

Melanie Starken (Elternkasse) (Mutter von Anton / Krippe)

 

Die Sitzungen des Elternausschusses sind öffentlich, Sie können also gern bei Interesse teilnehmen, haben allerdings kein Stimmrecht. Das Leitungsteam nimmt mit einer Person an den Sitzungen teil.

Die Termine finden Sie in unserem online-Kalender.

 

 

Das „neue-gute-Kita-Gesetz“

Es soll die Qualität in den Einrichtungen verbessern und zu einer besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf beitragen.
Leider erhalten wir zur Umsetzung keine weiteren Personalmittel, sondern sollen die Betreuungsstunden (Kinderanzahl) kürzen. Politisch konterproduktiv aus unserer Sicht, aber wir werden dann zukünftig in der Krippe auf einen Betreuungsschlüssel von 1:4 hinarbeiten. Gerechnet wird die Kinderanzahl nach einem 8-Stunden Gutschein, so dass wir zukünftig  maximal 8-9 Kinder betreuen werden.

 

In diesem Rahmen steht den Kitas ein weiterer Studientag zu. In 2019 haben wir diesen noch nicht in Anspruch genommen, aber für 2020 wird er nun noch eingeplant. Sobald wir das mögliche Datum geklärt haben, erhalten Sie eine neue Übersicht der Schließungszeiten.


Mehr Infos unter: Gute Kita-Gesetz