Das Pakita - Team

Gebündelte Vielfalt!

  • 8 pädagogische MitarbeiterInnen
  • 2 Leitungskräfte
  • 1 Hauswirtschaftsleiterin
  • 1 Küchenkraft
  • Reinigungspersonal
  • Praktikanten
  • ehrenamtliche Helfer

Wir betreuen bis zu 55 Kinder im Alter zwischen 1 und 6 Jahren und bildenbis zu 8 Praktikanten und Praktikantinnen in den Ausbildungsgängen Sozialpädagogische Assistenz und Erzieher/-in aus.

Unser Team setzt sich aus Menschen mit unterschiedlichen beruflichen Erfahrungen zusammen. Jede MitarbeiteIn verfolgt bestimmte Schwerpunkte intensiver, wie zum Beispiel Bewegung, Natur, Organisation oder das Kita-Brückenjahr.
Die Schwerpunktarbeit hält sich jedoch in einem Rahmen, der noch genügend Raum lässt, die alltäglichen aufgaben wahrzunehmen.

Wir legen Wert auf regelmaßige gemeinsame Fortbildungen an unseren Studientagen und auf die fachliche Weiterentwicklung jedes einzelnen.

Sabine Prengel

Leitung, Dipl.-Sozialpädagogin und Lehrerin an der Anna-Warburg-Schule

2 Kinder, 3 Enkelkinder
 in der PAKITA seit 1996

Berufliche Erfahrungen:
Familientherapie, Erziehungsberatung, Kommunikationstrainings, Kita-Leitung in Häusern der "Vereinigung" (Elbkinder)

...und außerdem:
 Klavier, Gesang, Akkordeon

Was wirklich wichtig ist in unserem Leben sind die Beziehungen, die wir zueinander haben. Offen, echt und einfühlsam zu kommunizieren hilft, eine Atmosphäre von Nähe und Verständnis zu schaffen.

"Es wird immer gleich ein wenig anders, wenn man es ausspricht". (Hermann Hesse)

Dirk Seidelmann - Bowles

stellvertr. Leitung, Erzieher

in der PAKITA seit 1997


Berufliche Erfahrungen:

Internatserziehung, Kinder- und  Jugendpsychiatrie, Elementar- und Horterziehung

 

...und außerdem: Fachkraft für die psycho-sexuelle Entwicklung von Kindern

 

Für mich sind alle Menschen gleich.

Was mich in meiner Arbeit und in meinem Leben leitet, ist der Wunsch nach Verständigung, Toleranz, Friede.

Meggie Lindemann

Betriebliche Hauswirtschaftleiterin, Ernährungsberaterin

1 Kind, in der PAKITA seit 1996

Berufliche Erfahrungen:
Geschäftsführung in der Gastronomie, Hauswirtschaftsleitung PAS Gerritsraße

 

...und außerdem: Die gute Fee in unserem Haus für die Überwachung der Instandhaltung und Reinigung.

 

Ich möchte Kinder dabei unterstützen, ihre Bedürfnisse, die ihr Körper ihnen signalisiert, wahrzunehmen und zu stillen. Sie sollen ihren Körper kennen lernen und liebevoll mit ihm umgehen.

Juliane Frädrich- Solinsky

pädagogische Mitarbeiterin / Krippe

Diplom- Sozialpädagogin, 2 Kinder, in der PAKITA seit 2014

Berufliche Erfahrungen:
Betreuung psychisch kranker Menschen, Leitung–Kurse Babyschwimmen und "Miniclub" / Bäderland

...und außerdem: Chorarbeit, Klavier, Gitarre

 

"Die Aufgabe der Umgebung ist nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren." (Maria Montessori)

Karen Sievers

-derzeit in Elternzeit-

pädagogische Mitarbeiterin / Krippe, Erzieherin

1 Kind, in der PAKITA seit 2002

Berufliche Erfahrungen:
Elementar-und Krippenerziehung


"Geschenkte Zeit ist gewonnene Erfahrung",
Mir ist es sehr wichtig den Kindern meine Aufmerksamkeit und Zuwendung zu schenken, denn:

"Die Arbeit läuft nicht davon, während Du dem Kind den Regenbogen zeigst, aber der Regenbogen wartet nicht, bis Du mit deiner Arbeit fertig bist." (Chinesische Lebensweisheit)

Melanie Egbers

pädagogische Mitarbeiterin / Elementarbereich

Erzieherin und Dipl. Sozialpädagogin, in der PAKITA seit 2013

Berufliche Erfahrungen:
Elementarpädagogik, Familienhilfe


Die Welt durch die Augen der Kinder neu zu erleben und sie darin zu unterstützen, die Welt zu entdecken, ist für mich jeden Tag wieder etwas Besonderes.

"Was du mir sagst, das vergesse ich. Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was du mich tun lässt, das verstehe ich." (Konfuzius)

Kerstin Ammersken

pädagogische Mitarbeiterin / Elementarbereich, Kinderpflegerin und Erzieherin

in der PAKITA seit 2013

Berufliche Erfahrungen:
Religionspädagogik, Elementar- und Hortpädagogik

Jedes Kind braucht für seine Entwicklung die Zeit, die es braucht.
"Leben heißt, langsam geboren zu werden. Es wäre allzu bequem, fixfertige Seelen auszuleihen." (Antonie de Saint-Expupéry)

Anja Treder

pädagogische Mitarbeiterin / Elementarbereich
 / Erzieherin

ein Kind, 
in der PAKITA seit 1992

Berufliche Erfahrungen:
Krippen-und Elementar- und Hortpädagogik
offene christl. Kinder- und Jugendarbeit
Kurheim

... und außerdem:
 Singen, Akkordeon, Ukulele

Olga Kleitmann

pädagogische Mitarbeiterin / Elementarbereich / Erzieherin / Heilpädagogin

ein Kind, in der PAKITA seit 2012

Berufliche Erfahrungen:
Krippen-und Elementarpädagogik, Erwachsenenbildung

Ich sehe in jedem Kind einen Künstler. Ich möchte ihm die Freiheit lassen, sich kreativ ohne Bewertung auszudrücken.

"Ich konnte schon früh zeichnen wie Raphael, aber ich habe ein Leben lang dafür gebraucht, wieder zu zeichnen wie ein Kind." (Pablo Picasso)

 

Markus Jansky

pädagogischer Mitarbeiter / Elementarbereich / Erzieher

in der PAKITA seit 2017

Berufliche Erfahrungen:
Offene Elementararbeit

Evelyn Marbach

pädagogische Mitarbeiterin / Elementarbereich / Erzieherin

ein Kind, in der PAKITA seit 2013

Berufliche Erfahrungen:

Krippen- und Elementarpädagogik

 

"Wer Kinder nicht lässt, der wird niemals erfahren, was sie getan hätten, wenn man sie gelassen hätte."
(Freinet)

 

Manuela Reusch

Küchenkraft

2 Kinder, in der PAKITA seit 2013

Kerstin Vehling

Ehrenamt/ Krippe / Kinderpflegerin

In der PAKITA seit April 2018

Berufliche Erfahrungen:

Krippenpädagogik,Arbeit am Theater